Dienstag, März 20, 2007

Bodi Bill - Willem

rotator
Mash it up. Cross it over. Bring Rock auf den Tanzflur, bring House in den Heavy Metal. Und warum dann nicht Folk mit Techno verbinden? Bodi Bill kreuzen Elemente aus Folk und Easy Listining mit Electronica, manchmal sogar Techno. Wobei Willem dabei noch die einfachere Variante ist. Absolut Interessant.

zu haben seit: 23.2.07
Album: No More Wars
Label: Sinnbus (ALIVE)
Schublade: RelaxFolkElectronica

Tracklist, Maxi-CD:
01 - Willem - 2:53
02 - Traffic jam - 3:46
03 - Kristen I miss them - 3:55
04 - Sopot - 2:54


hörmal (wma)



huepfmal und spacemal (Band) und spacemal (Label)
denkmal und nochmal
klickmal und nochmal und nochmal

Bodi Bill - Very Small (Video):


Aspirant der 12. KW 2007 für die wöchentliche KlingKlang-Wundertüte

Kommentare:

Peter hat gesagt…

Ich habe bereits im Januar eine Plattenbesprechung über Bodi Bill geschrieben. Was mir so gefällt, ist die leichte Mischung aus Electronica und Folk. Gefällt mir sehr gut.

wunderland hat gesagt…

Zustimm. Die Bodies war schon was länger auffem Radar. In dieser AspirantenKalenderWoche wars dann soweit, da musste ich einfach ... ;-)