Freitag, November 24, 2006

Client - Lights Go Out (1.12)

rotator
Die drei Mädels haben eine ureigene Mischung aus Elektro-, dirtyMinded Pop und gut rockenden Beats. Das bescherte ihnen schonmal ein Vorprogramm bei Depeche Mode. Diesmal gehen die Lichter aus. Hilfreich dabei auch ein überaus pheiner Oliver Koletzki Mix. Doch, doch das ist schon was schönes für unterm Tannenbaum, oder wenigsten für den Adventskalender.

zu haben ab: 1.12.06
Album: n/a
Label: Out of Lin (SPV)
Musik/Text: n/a
Schublade: Electronica

Tracklist, Maxi CD:
01 - Lights go out (Edit)
02 - Northern Soul
03 - Lights go out (Oliver Koletzki& Sebastian Meindl Mix)
04 - Lights go out (Basteroid mix)
05 - Lights go out (Spestnaz mix)

hörmal (wma)



huepfmal und spacemal und wikit
denkmal und nochmal und nochmal
klickmal und schreibmal und schreibmal

Lights Go Out (new version):


Lights Go Out (Live):


Client Podcast 9:


Aspirant der 47. KW 2006 für die wöchentliche KlingKlang-Wundertüte

1 Kommentar:

c hat gesagt…

Bei mir gingen die Lichter an - aber sowas von!

Super Song, der die Messlatte für das kommende Album entsprechend hoch legt.

CLIENT sind zurück - und wie!