Dienstag, September 26, 2006

Tempeau - Mädchen aus Greifswald

Eigentlich kein richtiges Release im herkömmlichen Kaufsinne. Aber da es neuerdings ein kleines Video und einen offiziellen legalen Download bei Four-Music gibt, uund die Jungs so was von Vorne sind, ist es allemal an der Zeit das Teil zum Aspirant zum Dienstag zu erklären.

"Sie ist ein Kind Nationaler Jugendarbeit" Eine halbverbitterte Ode an die, die seinerzit nicht in den Westen gerannt sind; die den Kampf der Trabanten-Stadt noch nicht aufgegeben haben. Mutig. Musikalisch ist das was ich an Tempeau so liebe: Emo-Schremmel und zuckersüsser Gesang mit bitteren Texten. Definitiv Downloadpflicht. Und wer dann noch mehr will, schaut mal auf Tempeaus-Myspace-Seite nach (siehe spacemal) und zieht sich von da "Junge im Schnee (live)".

zu haben ab: 5.5.06
Album: Kein Weg zurück
Label: Bpx 1992 (Sony BMG)
Musik/Text: Stephan Eggert, Marek Harloff, Jan Plewka
Schublade: Germo -->

hörmal (itunes) oder hörmal (wma)



liesmal und guckmal und huepfmal und spacemal und wikit
denkmal und nochmal
klickmal und nochmal und nochmal und nochmal

Mädchen aus Greifswald:


Aspirant der 39. KW 2006 für die wöchentliche KlingKlang-Wundertüte

1 Kommentar:

Ralf hat gesagt…

Absolut ein Hingucker!