Dienstag, September 05, 2006

Rosenstolz - Ich geh in Flammen auf

Endlich ist sie da! Die dritte Auskopplung aus "Das große Leben"; auf den Konzerten bereits bejubelt. Wieder mal verstehen es AnNa R. und Peter mit wenigen Akkorden diese stolze Rosen-Gänsehaut herbeizuzaubern. Selbst der kritische Oz wippt nicht nur bei den pheinen Remixen mit. Und um das Glück vollkommen zu machen, finden sich auf der Maxi-CD-1 aussem Laden (nicht bei itunes) ein brandneuer Track "Das Glück Liegt Auf Der Strasse", sowie "Ich Bin Ich" und "Nichts Von Alledem" auf französisch.

Das Video ist diesmal im Comic-Stil gehalten, und wurde von "Big F" aus Leipzig umgesetzt. Daher kommt z.B. auch der Ärzte-Clip "Die fette Elke". Das Flammen-Video zeigt selbstironisch den Anfang von Rosenstolz, die ersten Songaufnahmen, den Bandbus ... aaaber besser einfach mal selber angucken.

Und wie immer gibt's neben dem normalen Release auch wieder eine pheine Remix-CD, die sich im übrigen zwischen CD-Scheibe und itunes-Download nicht unterscheidet:

 1  Der Sex auffem Alex-Mix, wirft zuallererst die Frage auf: Wieso heist der Remix so? Eine Mischung aus MassivStreichern und 80iger Blubber-Synthies - das ganze geht leicht in Richtung Soft-Kirmes-Techno.
 2  Der Mousse T.'s Full Vox Radio Edit kommt sehr zaghaft daher. Es wurde gegenüber dem Original nur ein wenig an den Hintergrundbeats geschraubt.
 3  Der E-Kreisel StreichelMich-Edit fängt erstmal ultrakitschig an und mündet dann in einem Destro-Mix, der Stimme und Synthies scratchen lässt, dasses eine Wonne ist. Wirkt ein bisschen wir Sahne mit eingelegeten Gurken, schön gehexelt. Mutig.
 4  Der Mousse T. / So Phat Clubmix gehört zu den ausgefeiltesten Remixen dieser Scheibe. Und "Mousse T." wäre nicht "Mousse T.", wenn er nicht neben dem Radio kompatiblen Full Vox-Teilchen, noch mal seinen groovy phunk auspacken würde. Vom Feinsten.
 5  Mar!o da Ragnio's FlammenFondue - Short Edit versucht wie ein Azzido da Bass zu klingen, bleibt aber bei ca. 20-30% irgendwie stecken: zu sanft, zu zaghaft.
 6  Beim Electroya Mix handelt es sich um Electropop, NDW reminiszierend. Wer gerne die Klänge von Ideal, DAF, DÖF oder anderen goldenen Reitern mag, wird das hier lieben.
 7  Der Giani Enderlin ENV Remix geht gut nach vorne. Anfänglich schön housig, führen treibende Bässe über eine kleine Klangwolke zur Hookline im Mittelpart der sich dann sehr nah am Original orientiert, wäre da nicht der treibende Bass.
 8  Last-but-not-least ist der Partna Joe's Konsum Mix der Ulkigste von allen, mit vielen schönen kleinen, überraschenden Sound-Experimenten.

Alles in Allem ein guter Baukasten, um den Song in die unterschiedlichsten DJ-Sets einzubauen. Das einfache hintereinander-weg-hören gestaltet sich mal wieder wie ein Gang in die Parfümerie. Nach der dritten Probe fällt ein weitere Rezeption schwer. Die beiden souveränsten Tracks sind der "Sharam Jey Dubmix" von CD-1 (gibt's nur bei itunes) und den "So Phat Clubmix". Alles in allem einer wunderschöne Mischungen aus Pop, NDW, Electroclash, House, Dancefloor, das alles im geliebten Rosenstolz-Sujet.

Axo und weil wir gerade dabei sind: Am  Sonntag, 24.9.  werden die beiden zum sechsten Mal die Goldene Stimmgabel erhalten und dabei "Ich geh in Flammen auf" vortragen.

zu haben ab: 25.8.06
Album: Das große Leben
Label: Island (Universal)
Musik/Text: Peter Plate / Ulf Leo Sommer / AnNa R.
Schublade Original: M-O-R
Schublade Remixes: ElectroClash


Ich geh in Flammen auf, CD1:


Tracklist, Maxi-CD:
01 - Ich Geh In Flammen Auf - 03:48
02 - Das Glück Liegt Auf Der Strasse 03:43
03 - A Zèro 03:38
04 - Tout Déraille 03:52
05 - Ich Bin Verändert (Demoversion) 04:01

Tracklist, itunes EP:
01 - Ich geh in Flammen auf - 3:46
02 - Ich geh in Flammen auf (Sex auf'm Ales Mix) - 5:35
03 - Ich geh in Flammen auf (Mousse T.'s Full Vox Radio Edit) - 3:38
04 - Ich geh in Flammen auf (Sharam Jey Dubmix) - 7:53

hörmal (itunes) oder hörmal (wma)




Ich geh in Flammen auf CD2 - Die Remixe:


Tracklist, Maxi-CD und itunes:
01 - DJ Maringo Sex auf'm Alex Mix - 5:36
02 - Mousse T.'s Full Vox Radio Edit - 3:38
03 - der E-Kreisel "StreichelMich" Edit - 3:27
04 - Mousse T. / So Phat Clubmix - 7:30
05 - Mar!o da Ragnio's FlammenFondue - Short Edit - 4:28
06 - Electroya Mix - 6:02
07 - Giani Enderlin ENV Remix - 4:41
08 - Partna Joe's Konsum Mix - 4:21

hörmal (itunes) oder hörmal (wma)



liesmal und guckmal und huepfmal und spacemal (fan) und wikit
denkmal und nochmal
klickmal und schreibmal und mailmal und nochmal und nochmal und nochmal

In Flammen:


Aspirant der 36. KW 2006 für die wöchentliche KlingKlang-Wundertüte

Kommentare:

Webmaster hat gesagt…

Du willst mehr über DJ Maringo erfahren?!

schau nach auf DJ Maringo.

have fun

wunderland hat gesagt…

Aber dann sag uns doch mal warum das Teil "Sex auffem Alex-Remix" heisst.

Webmaster hat gesagt…

Würde ich gerne beantworten, einfach Frage in sein Gästebuch schreiben, wird bestimmt beantwortet.

DJ Maringo